Seite 168 von 168

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Di 11. Jan 2022, 19:49
von Andibuss
NoFate hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 16:52
Weyoun hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 16:39 Das ist also 24 ohne Kiefer Sutherland? Dann ohne mich...
Tony Almeida ist zwar dabei, aber unterm Strich war ich enttäuscht von diesem "Versuch" die Serie aufleben zu lassen :(
Ich fand es eigentlich recht gut. Es war halt anders - und gerade das war IMHO auch richtig so. Leider haben die Meisten sich wohl einen neuen Jack Bauer gewünscht. Ich hätte gerne noch eine zweite Staffel gesehen und hätte mir gewünscht, dass man den Charakteren die Chance gegeben hätte, sich eigenständig weiterzuentwickeln.

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Mi 12. Jan 2022, 05:20
von NoFate
Andibuss hat geschrieben: Di 11. Jan 2022, 19:49 Leider haben die Meisten sich wohl einen neuen Jack Bauer gewünscht.
Das kann ich noch nichtmal behaupten, mir wäre auch dieser etwas andere Charakter als "Held" recht gewesen. Mich konnte der dafür eingesetzte Schauspieler nur leider nicht überzeugen. Da kann man aber wieder sehen, wie sich Geschmäcker unterscheiden, was ja völlig ok und gut so ist :)

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Mi 12. Jan 2022, 10:02
von multit
Eine erstaunlich gute deutsche Serie ist "Legal Affairs"... zu sehen in der ARD Mediathek.
Die Hauptdarstellerin und der übrige Cast agieren glaubhaft, die Drehbücher sind erfrischend und die Machart ist sehr amerikanisch. Da kommt keine Langeweile auf...

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Fr 14. Jan 2022, 21:03
von NoFate
HAUS DES GELDES

Bin jetzt durch mit der Serie und war sehr begeistert. Die Finale Staffel ist ein einziger Höhepunkt... ein paar Tränchen, einige spaßige Momente und jede Menge "Planspiele"! Mir werden die Städte Nairobi, Tokyo, Moskau, Denver, Stockholm, Manila, Oslo, Helsinki, Rio, Palermo, Berlin, Lissabon, Marseille und der Professor fehlen :)

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Sa 15. Jan 2022, 11:20
von Weyoun
Ich konnte mich nicht zügeln und habe nun doch die zweite Staffel von "Salvation" geschaut. Das Ende ist zwiegespalten, da ein Cliffhanger exsitiert, der mehr Fragen offenlässt als abschließend beantwortet worden sind. In Zukunft werde ich mich vor dem Schauen der ersten Staffel einer neuen Serie gründlich informieren, ob die Serie ein richtiges Ende hat oder abgesetzt wurde.

Hat eigentlich schon jemand die Korea-Serie "The Silent Sea" von 2021 geschaut? Bin gerade mit Teil 2 durch und bin noch unentschieden, ob ich es gut oder schlecht finden soll.

Und dann gäbe es noch "Kingdom" aus Korea (2 Staffeln), kann jemand etwas dazu sagen (abgeschlossen, abgesetzt, Qualität)?

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Mo 17. Jan 2022, 17:08
von multit
The Slient Sea ist ganz solides SciFi, aber wie Du bestimmt schon gemerkt hast... eher ruhig. Actionsequenzen werden nur sporadisch gestreut, wenn auch in den letzten Folgen dann mehr und mehr. Die Staffel hat ein vernünftiges Ende und könnte sowohl aufhören, als auch mit ein paar offenen Fragen weitermachen - das generelle Setup gibt ja einiges her.

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Mo 17. Jan 2022, 19:13
von Weyoun
Danke! Klingt gut! :handgestures-thumbupleft: Habe mich gestern bis Teil 4 vorgewagt. Physiker hätten allerdings Einspruch eingelegt (man kann zwar Masse in Energie umwandeln und theoretisch auch umgekehrt, doch Masse (oder Energie) aus dem Nichts heraus erschaffen? Das klingt fast so wie das Zero Point Modul aus Stargate Atlantis). :wink:

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Mo 17. Jan 2022, 21:55
von NoFate
WER EINMAL LÜGT Mini-Serie (Netflix)

Eine falsche Identität, eine geheimnisvolle Vergangenheit, ein Mord... die Serie fängt ruhig an, steigert sich aber von Folge zu Folge! Bis zur Auflösung bleibt es recht spannend. Ist jetzt keine "muß man unbedingt gesehen haben" Serie, ist aber dennoch sehenswert. Sind auch nur 8 Folgen :)

Re: Serien-OffTopic - Alles über Serien

Verfasst: Di 18. Jan 2022, 07:05
von Andibuss
Ich habe vorgestern Archive81 auf Netflix begonnen. Wenn es so weiter geht, ist das eine wirklich spannende Horror-Serie, die sich nach und nach steigert und die den Horror eher im Kopf des Zuschauers entstehen lässt und gerade nicht mit Gore-Effekten oder eine hohen Body Count versucht, die fehlende Spannung zu ersetzen. Ich bin echt gespannt, wie es weiter geht.