Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Diskussionen zum Thema Filme
Hinnicher
Semi
Semi
Beiträge: 166
Registriert: Sa 11. Dez 2021, 19:10
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von Hinnicher »

Weyoun hat geschrieben: Mi 15. Jun 2022, 11:32 Schon wieder "70ziger" (ausgeschrieben "siebzigziger")? Wollt ihr mich ärgern? :wink:
Wo schrieb ich eigentlich was von Zombiefilmen?
Guten Tag.
Ich möchte dezent darauf hinweisen, dass man "Siebziger" schreibt.
Danke fürs Verständnis.

Nix für ungut.
Hinnicher.
Chris 1990
Star
Star
Beiträge: 3212
Registriert: Sa 7. Jan 2012, 00:24
Hat sich bedankt: 365 Mal
Danksagung erhalten: 250 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von Chris 1990 »

Hört auf den @Weyoun zu ärgern da bekommt er noch nen 180ziger Puls :wink:

Habe heute Infinite gesehen, Sound ganz gut umgesetzt, Atmos Spur nicht auf Deutsch verfügbar, Handlung anfangs sehr packend, ab der Mitte erfährt man etwas Klarheit, zum Ende hin etwas Durcheinander und für mich nicht alles durchschaubar aber man kann sich den Film dennoch anschauen.
Gruß Chris

RX-A1060 - IMG 1000D - BD-S677 -UB 424 - NuBox: 683 - CS 383 - 311 - DS 301 - 2x AW 1100 - Antimode 8033 S II - Optoma UHD 35 - Akustikleinwand auf 16 m2-KEINE NACHBARN 8)
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 11379
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von aaof »

Habe gestern Abend eher durch Zufall (irgendein ZDF Ableger) einen wie ich finde sehr interessanten Science Ficion Film gesehen:

Ex Machine

Ich beschreibe kurz den Inhalt: ein junger Mann (Programmierer) gewinnt einen Besuch bei seinem Chef, einen sehr reichen Mann, der abgeschieden in einem perfekt isolierten HighTech Gebäude wohnt. Sein Chef hat eine hochentwickelte Suchmaschine entwickelt, mit der er später eine völlig neue KI geschrieben hat und sie in menschenöhnlichen Androiden verpflanzt, in dem Fall in einer Frau namens Ava. Der junge Mann soll nun herausfinden, ob die KI wirklich so gut ist, ob sie selbständig denkt und handelt. In diversen Sitzungen soll er das rausfinden. Immer mehr stellt sich heraus, dass er nicht wirklich gewonnen hat, sondern gezielt ausgesucht wurde. Ava ist nach seinem sexuellen Vorstellungen (die sein Chef mittels seines Suchverhaltens im Netz) entworfen hat. Sie dreht später in den Sitzungen den Spies um und fragt nun ihn aus, manipuliert beide Männer geschickt. Sie will aus dem Gebäude und findet eine entscheidende Schwäche zwischen KI und Mensch: die zwischenmenschlichen Beziehungen und schlichtweg der Sexualtrieb. So interpretiere ich jedenfalls den Film.

Der Film ist eher ruhig gehalten, kein Spektakel. Bild und Ton sehr gut.

Das Ende ist interessant, ich will den Film nochmals sehen, um das Finale besser zu verstehen. Solche Filme mag ich sehr gern, die rauschen nicht an einem vorbei. Da bleibt was hängen.

Und der Film ist gemein: die KI trickst uns irgendwann aus. :mrgreen:
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 27311
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 819 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von Weyoun »

Chris 1990 hat geschrieben: Fr 17. Jun 2022, 16:09 Hört auf den @Weyoun zu ärgern da bekommt er noch nen 180ziger Puls :wink:
Dank dir habsch jetze zweehunnordt Buls!
До біса з Путіним

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP

Panasonic DP-UB9004

Chemnitz:
nL102, CS-42, DS-22
Panasonic 55JZW1004
Yamaha RX-A6A
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 7052
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 609 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von NoFate »

Weyoun hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 10:14 zweehunnordt Buls!
Das kenne ich so von Radio PSR, dem "Media-Markt > Sony" Telefonstreich... mega 😂
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Marantz SR-7015! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 27311
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 819 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von Weyoun »

Dor Vidscho-Rekorder gehd ne! DIe Scheiße gehd ne! :lol:
Ich habe fast alle "Sinnlos-Telefon-CDs" aus dieser Zeit. :wink:
До біса з Путіним

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP

Panasonic DP-UB9004

Chemnitz:
nL102, CS-42, DS-22
Panasonic 55JZW1004
Yamaha RX-A6A
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 11379
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 376 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von aaof »

Das Ding ist episch. :mrgreen: Wobei ich den Wessis in einem Voraus bin: ich konnte das immer besser imitieren. Wobei ich niemals mit einem Sachsen verglichen werden möchte. Ich komme aus Thüringen, damit beleidigst du mich. :twisted:
Nubert | Klipsch | Emotiva | Denon | Bluesound | DALI
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 7052
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 609 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von NoFate »

Weyoun hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 10:40 Ich habe fast alle "Sinnlos-Telefon-CDs" aus dieser Zeit. :wink:
Ich hatte da auch mal einige, hab sie aber dummerweise abgegeben :(

Da waren echt geniale Telefonstreiche dabei :lol:

Sorry für´s OT!
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Marantz SR-7015! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 7052
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 247 Mal
Danksagung erhalten: 609 Mal

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von NoFate »

aaof hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 10:43 Das Ding ist episch. :mrgreen:
Auf jeden Fall, kann Dir gar nicht sagen wie oft ich das angehört habe :lol:
Nubert nuVero 110, 70, 50, 30! Klipsch C-310 ASWi! Marantz SR-7015! NAD M22! Panasonic UB9004! XBox Series X! PS5! Apple MacMini!

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 27311
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 819 Mal
Danksagung erhalten: 517 Mal
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gekauft oder gesehen?

Beitrag von Weyoun »

aaof hat geschrieben: So 19. Jun 2022, 10:43 Wobei ich niemals mit einem Sachsen verglichen werden möchte. Ich komme aus Thüringen, damit beleidigst du mich. :twisted:
Als wenn dor Düringer ä saubereres Säggssch sprechen däde. :twisted:
Zumindest Richtung Gera ist das der Fall. :wink:
До біса з Путіним

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP

Panasonic DP-UB9004

Chemnitz:
nL102, CS-42, DS-22
Panasonic 55JZW1004
Yamaha RX-A6A
Antworten