Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Hier dreht es sich um (fast) alles...
Chris76
Profi
Profi
Beiträge: 284
Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von Chris76 »

Bei mir ist es Dartshop.de. Wobei McDart auch einen ganz gut sortierten Eindruck macht.
Yamaha RX-A1080
5x Nubox 311 1x aw 441
Xbox One X
TV: Philips 65PUS6804
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 2490
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von NoFate »

Dartshop.de ist doch der Shop den Du mit Deinen Darts verlinkt hattest?! Der Shop machte auch einen guten Eindruck :)

Ich hab nur eh schon Material für 3 Dart-Leben :lol:
...so ist das halt mit dem Geschmack, jeder hat seinen und es gibt ihn nicht, "den Einen"...

Gruß Micha :)
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21276
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von mcBrandy »

Ich ja auch. Hab sogar einen Vor-Ort-Händler, da kann ich die Darts sogar ausprobieren.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 2490
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von NoFate »

mcBrandy hat geschrieben: Mi 13. Jan 2021, 08:07 Ich ja auch. Hab sogar einen Vor-Ort-Händler, da kann ich die Darts sogar ausprobieren.
Da hast Du echt Glück, bei mir ist nichts in der unmittelbaren Nähe. Aber vielleicht habe ja auch ich Glück, weil sonst noch viel mehr Zeug hier rumliegen würde :D
...so ist das halt mit dem Geschmack, jeder hat seinen und es gibt ihn nicht, "den Einen"...

Gruß Micha :)
Chris76
Profi
Profi
Beiträge: 284
Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von Chris76 »

NoFate hat geschrieben: Di 12. Jan 2021, 16:50 Dartshop.de ist doch der Shop den Du mit Deinen Darts verlinkt hattest?!
Genau so ist es. Ja der ist tatsächlich nicht schlecht. Die Ware kommt auch zügig und gut erhalten an (zumindest bei mir der Fall gewesen). Kann ich bis jetzt guten Gewissens weiter empfehlen.

Bei mir gabs vor Jahren mal einen Händler (da hatte ich meine softdarts gekauft) da konnte man auch probieren. Ein nicht zu unterschätzender Vorteil da man dann auch sofort sieht wie die Pfeile für einen sind (länge, flights, gewicht etc). Leider gibt es den Laden nicht mehr.
Yamaha RX-A1080
5x Nubox 311 1x aw 441
Xbox One X
TV: Philips 65PUS6804
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21276
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von mcBrandy »

Ich hab in den letzten Jahren sehr viel mit den Darts rumprobiert. Jetzt liegen natürlich viele hier rum, weil nach dem ersten Gefühl waren die super. Länger gespielt dann nimmer. Aber zum Glück fangen meine Kids 9 und 13 an Dart zu spielen. Zwar noch mit großer Streuung, aber ihnen gefällts. Damit hab ich Abnehmer gefunden. Die haben mit Messing Darts auf eine E-Dartscheibe angefangen und nun dürfen sie an meine Scheibe ran und ich hab ihnen meine alten/neuen Darts gegeben.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Chris76
Profi
Profi
Beiträge: 284
Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von Chris76 »

mcBrandy hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 07:58 Die haben mit Messing Darts auf eine E-Dartscheibe
8O Blasphemie ! (Spass :mrgreen: )

Aber ist schön wenn man den Nachwuchs für sein Hobby begeistern kann (nicht nur weil man so sein altes zeug los wird).
Yamaha RX-A1080
5x Nubox 311 1x aw 441
Xbox One X
TV: Philips 65PUS6804
Benutzeravatar
NoFate
Star
Star
Beiträge: 2490
Registriert: Sa 28. Aug 2004, 10:40
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von NoFate »

Chris, Du wirst auch nicht das letzte Dartset gekauft haben :mrgreen:
...so ist das halt mit dem Geschmack, jeder hat seinen und es gibt ihn nicht, "den Einen"...

Gruß Micha :)
Chris76
Profi
Profi
Beiträge: 284
Registriert: Mi 18. Jul 2007, 11:14
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von Chris76 »

NoFate hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 21:39 Chris, Du wirst auch nicht das letzte Dartset gekauft haben :mrgreen:
Ja, davon gehe ich auch aus :mrgreen:
Yamaha RX-A1080
5x Nubox 311 1x aw 441
Xbox One X
TV: Philips 65PUS6804
Benutzeravatar
mcBrandy
Veteran
Veteran
Beiträge: 21276
Registriert: Do 23. Okt 2003, 15:04
Wohnort: Nähe Regensburg
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dart - Profi oder Hobbyspieler...

Beitrag von mcBrandy »

NoFate hat geschrieben: Do 14. Jan 2021, 21:39 Chris, Du wirst auch nicht das letzte Dartset gekauft haben :mrgreen:
Denk, das ist bei jedem so. Wenn es ne zeitlang nicht läuft, wird wieder rumprobiert. Oder das alte ist kaputt, was auch schon mal vorkommen kann.
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Antworten