Rund ums Auto

Hier dreht es sich um (fast) alles...
ono
Star
Star
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 24. Mär 2004, 10:47
Wohnort: Odenthal (NRW)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von ono »

Weyoun hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 14:03 In der Tat gibt es für die "teuren" Marken auch "Außen-Sound-Aktuatoren" (z.B. Audi). :wink:
Ja, der Nachbar fährt Audi!

Mein Bruder hat in seinem Mustang GT noch einen echten (großen) V8. :roll:
Ich mag meinen hubraumlosen Synchronmotor - eine Laufkultur wie ein 12-Zylinder! :mrgreen:
Yamaha RX-A2080 - Front: nuLine 100/ABL, Rear: nuLine CS-70/ATM, Zone 2: nuLine 30/ATM, Zone 3: nuPro X 3000 RC
Marantz SR-7500 - Front: nuLine DS 22, Rear: Elac Brüllwürfel, Sub: Elac
Shuri
Profi
Profi
Beiträge: 258
Registriert: So 14. Aug 2016, 13:01
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Shuri »

Bravado hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 15:25
Weyoun hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 14:03 In der Tat gibt es für die "teuren" Marken auch "Außen-Sound-Aktuatoren" (z.B. Audi). :wink:
Unfassbar - das wäre definitiv ein Grund, vom Kauf abstand zu nehmen (oder das wegcodieren zu lassen, wovon ich mal ausgehe, dass das möglich ist).
Bei der Lärmbelästigung im Innenraum ist es zumindest bei BMW bei einigen Modellen möglich, das mittels Adapterstecker "auszuknipsen".
Bei den meisten Fahrzeugen aus dem VW-Konzern kann man den Soundaktor per OBD-Adapter und App auscodieren. Habe ich auch getan, dieses künstliche Brummen im Innenraum ist einfach nervig.

Noch schlimmer ist aber ein Soundaktor für draußen. Ich verstehe da auch den Gesetzgeber nicht. Man legt immer strengere Geräuschemissionsgrenzwerte fest, aber wenn man dann künstlich krach macht bekommt das ganze eine Zulassung? Absolut sinnfrei.
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 22433
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 177 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Weyoun »

ono hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 15:44 Mein Bruder hat in seinem Mustang GT noch einen echten (großen) V8. :roll:
Ich mag meinen hubraumlosen Synchronmotor - eine Laufkultur wie ein 12-Zylinder! :mrgreen:
Ein älterer Mustang oder ein US-Import? Die neuen werden in Deutschland allen Ernstes mit aufgeblasenem 2.3 Liter Vierzylinder Motor und V6 Motor verkauft :!:

"Hubraumloser Synchronmotor"? Ein großer E-Motor benötigt für die Windungen einiges an Volumen. Da kann man glatt wieder von Hubraum sprechen. :lol:
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
Modell T
Semi
Semi
Beiträge: 231
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:55
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Modell T »

@Shuri - also ich fahre nur eine schnöde C -Klasse mit dem kleinen C200 184PS und wenn der warm ist, und du rollst mit 900U/min in einer verkehrsberuhigten Zone oder einer Spielstraße an Personen heran, dich hört keiner. Die reagieren einfach nicht. Von daher kann ich verstehen und finde es richtig, wenn reine E - Fahrzeuge einen Geräusch Generator haben und auf sich aufmerksam machen. Mit Lärm hat das wenig zu tun.

Dann müßte man alle echten AMG, M3 und S schlagmichtot auf der Stelle aus dem Verkehr ziehen und das will doch keiner. Meine Niederlassung hat einen Showroom 50x20m und min. 10m hoch. Eine Front komplett verglast. Ich wartete auf meinen Wagen und ein Verkäufer startete einen CLS63S. Kollegen, ich hatte auf der Stelle Gänsehaut und mir stellten sich alle Haare auf. Das war das ultimative Erlebnis. Bin aber auch Auto Fan seit min. 45 Jahren.

Gruß Frank
Ich liebe und lebe Bang & Olufsen, mit meinen nuVero 110 komme ich ins Zweifeln! :D
Benutzeravatar
F.Lauschiplauschi
Star
Star
Beiträge: 1024
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:15
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von F.Lauschiplauschi »

Also bist Du 46 und Dein erstes Wort war ... natürlich, wie es sich für einen Mann gehört ... Auto. :D
nuBox 483, nuPro A-100/AW-350/A-500, div. CanTeuf/AVR/DSP
Benutzeravatar
Bravado
Star
Star
Beiträge: 1554
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 11:53
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Bravado »

Modell T hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 20:38 und finde es richtig, wenn reine E - Fahrzeuge einen Geräusch Generator haben und auf sich aufmerksam machen. Mit Lärm hat das wenig zu tun.
Aber von E-Fahrzeugen war doch hier gar nicht die Rede :confusion-scratchheadblue:
All nu
Benutzeravatar
Bravado
Star
Star
Beiträge: 1554
Registriert: Mo 20. Feb 2006, 11:53
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Bravado »

Weyoun hat geschrieben: Mi 24. Feb 2021, 17:00 Die neuen werden in Deutschland allen Ernstes mit aufgeblasenem 2.3 Liter Vierzylinder Motor und V6 Motor verkauft :!:
Lt Ford Homepage gibt es den Mustang GT und den Mach1 (im Konfigurator). Beide V8 mit 5L Hubraum.
All nu
Modell T
Semi
Semi
Beiträge: 231
Registriert: Mo 15. Jun 2020, 19:55
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Modell T »

Kleiner Zahlendreher, nicht 46 sondern 64. Ansonsten passte es schon, mit 22 schon meinen ersten Zylinderkopf repariert, neues Ventil eingeschliffen, Fahrwerk und Getriebe geändert. hach waren das Zeiten mit Opel Manta!

Gruß Frank
Ich liebe und lebe Bang & Olufsen, mit meinen nuVero 110 komme ich ins Zweifeln! :D
Shuri
Profi
Profi
Beiträge: 258
Registriert: So 14. Aug 2016, 13:01
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von Shuri »

Ich habe mich in der Tat eher auf die "externen" Soundgeneratoren von den besagten Diesel-SUV bezogen.
Bei Elektroautos ist es ein Sicherheitsaspekt. Wenn jetzt aber ein Q5 TDI auf Muscle Car macht, ist das eher befremdlich.
Wie ich gerade herausgefunden habe kann man das ganze auch mit einem 1.6 TDI auf die Spitze treiben:

David 09
Star
Star
Beiträge: 7035
Registriert: Fr 21. Sep 2012, 14:54
Hat sich bedankt: 286 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal

Re: Rund ums Auto

Beitrag von David 09 »

...echten AMG, M3 und S schlagmichtot auf der Stelle aus dem Verkehr ziehen und das will doch keiner...
... dann bin ich keiner? Doch, ich will das... wenn du so einen Mittzwanziger mit einem c63 und kleinem Schwan* (denn sonst bräuchte er nicht so eine Krawallbüchse) als Nachbarn hast, der nachts gegen 2 mit offenen Klappen und Zwischengas nach Hause kommt oder morgens um 5 loslärmt, lernst du diese Autos inkl. deren Besitzer hassen :evil: 🤮 :violence-rambo: dem wünsche ich einen Grillanzünder auf‘m Reifen
PC-Rechtschreibkorrektur korrigiere ich nicht
Auch ohne zu gendern,wertschätze ich jedes Geschlecht gleichermaßen
Und bleibt bitte gesund!!!
Danke dem Kranken-/Pflegepersonal, den Ärzten und allen, die für den Erhalt der Gesundheit und das Leben kämpfen
Antworten