Rundum Corona

Hier dreht es sich um (fast) alles...
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 10082
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Rundum Corona

Beitrag von aaof »

Ich probiere mal den Thread, wir müssen hier ja bitte nicht zwingen extrem politisch werden. Ich denke aber, dass es hier Bedarf an einem Austausch gibt. Bitte aber artig bleiben.

Ich habe ja am Freitag meine Impfung mit AZ und bin wieder skeptisch. Die indische Variante breitet sich bereits in GB aus und AZ wirkt eher schlecht gehen diese Mutante. Es kann durchaus möglich sein, dass die sich mit AZ geimpft haben, bereits im Herbst erneut impfen lassen müssen.

Biontech ist wirksamer. So langsam wird mir klar, warum einige Länder AZ nicht mehr anbieten und die EU bestellt erstmal kein AZ mehr nach. Was mich wiederum auch etwas misstrauisch macht, bezüglich der 2 Impfung. Kreuzimpfung ja, wäre eine Lösung, wird aber nicht zwingend empfohlen. Nur ist in 12 Wochen AZ überhaupt noch verfügbar? Was wenn nicht? Dann ist man angeschmiert.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x nuSub XW-900 | Denon AVC x3700h
Keller: nuPro X-4000 RC + 2x nuBox AW-443
Benutzeravatar
F.Lauschiplauschi
Star
Star
Beiträge: 1339
Registriert: Do 9. Apr 2020, 21:15
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Rundum Corona

Beitrag von F.Lauschiplauschi »

Da man bei mRNA ja schon von der dritten Impfung spricht als Booster (?) wäre die Kreuzimpfung mit 2x mRNA ja nicht außerhalb des Möglichen. Dann hat man das full package. Erstmal.
Und Curevac und so wollen ihr Zeug ja auch loswerden. Über den Preis schaffen die das ja vielleicht.
nuBox 483, nuPro A-100/AW-350/A-500, div. CanTeuf/AVR/DSP, UMIK-1/REW
Benutzeravatar
joe.i.m
Star
Star
Beiträge: 10053
Registriert: Do 23. Dez 2010, 15:03
Wohnort: Ludwigsburg - Ein Preuße, der wo bei die Schwaben lebt
Hat sich bedankt: 58 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Re: Rundum Corona

Beitrag von joe.i.m »

@ aaof:
Was soll man Dir jetzt antworten außer: das Leben ist nun mal hart und einen Vollkaskoschutz gibt es dafür nun mal nicht.
Sprich ob Du nun skeptisch bist oder nicht, interessiert das Virus recht wenig. Es macht halt alles, um sich gut verbreiten zu können, also mutiert es fröhlich vor sich hin. Kann man ihm ja auch nicht verdenken, es will ja auch nur überleben.

Gruß joe
Die Welt ist eine Scheibe und voller Musik.
Dreher: Dual CS-1219/1218/621/606/601/510/481-Technics SL-Q2/Q202/QX200-Yamaha P500-ClearaudioNanoV2/AikidoPhono1- YamahaCDX397MK2-NADc165bee-vincentSP-997-nuvero10
PC: ProdigyHD2-PreboxSE-nupro10
Benutzeravatar
aaof
Star
Star
Beiträge: 10082
Registriert: Fr 18. Jun 2010, 16:37
Hat sich bedankt: 160 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Rundum Coronavirus

Beitrag von aaof »

Klar es gibt keinen kompletten Schutz und solange wir COVID nicht weltweit in den Griff bekommen, wird es fleißig mutieren und Anpassungen werden immer nötig sein.

Ist halt die Frage, ob es mit AZ noch lohnt. Ich werde jetzt am Freitag meinen Arzt befragen und dann entscheiden. Im schlimmsten Fall schlage ich die Impfung aus. Ich kann mich durch meinen Arbeitgeber priorisieren lassen und würde sicherlich auch demnächst einen anderen Impfstoff wählen dürfen.
WZ: nuVero 60 | nuVero 70 | nuVero 50 | Dali Fazon Sat | 2x nuSub XW-900 | Denon AVC x3700h
Keller: nuPro X-4000 RC + 2x nuBox AW-443
Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 23381
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 323 Mal
Danksagung erhalten: 229 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundum Corona

Beitrag von Weyoun »

@aaof
Deine Meinung zu den Impfstoffen ändert sich in der gleichen Geschwindigkeit wie deine Lautsprecher.
Live long and prosper!
Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Panasonic DP-UB9004

2 Glas-Nubis
steakhouse
Star
Star
Beiträge: 588
Registriert: Di 22. Dez 2015, 23:36
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Rundum Corona

Beitrag von steakhouse »

Man kann auch alles zerdenken und sich im Kreis drehen. Lass dich impfen und gut ist.
Benutzeravatar
Andibuss
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 09:32
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 99 Mal

Re: Rundum Corona

Beitrag von Andibuss »

Die indische Mutante ist hier noch nicht sonderlich verbreitet. Momentan ist die britische Mutante hier auf dem Vormarsch. Da schützt AZ wohl recht gut. Außerdem ist die Wirkung von AZ nach der Erstimpfung besser als bei den mRNA-Impfstoffen. Zudem wird vermutet, dass die Kreuzimpfung einige Vorteile bringt.

Egal was kommt: Man wird wohl ohnehin jährlich auffrischen müssen. Also: Rein damit!
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Pro-Ject Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuVero 70; Surround: NuVero 30; Subwoofer: 2x NuLine AW600
Wolfgang Bruechle
Newbie
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Do 2. Jul 2020, 19:03

Re: Rundum Corona

Beitrag von Wolfgang Bruechle »

Ich wurde heute mit AZ geimpft, denke die Zeit wird zeigen wie sich alles entwickelt. Momentan sinken die Zahlen, sind ja im September Wahlen...........
Nachdem Covid alle erwischt, genauso wie der Tod werden unsere Wissenschaftler schon das Richtige tun damit wir am Leben bleiben.
Benutzeravatar
AH.
Semi
Semi
Beiträge: 74
Registriert: So 28. Mär 2021, 16:48
Wohnort: Düsseldorf
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rundum Corona

Beitrag von AH. »

Auf AZ würde ich persönlich gerne verzichten, nachdem mein Bruder schwerste Nebenwirkungen nach der Erstimpfung hatte.
Schwingende Grüße!
————————————
nuLine 284 | Sommer Cable Orbit 240 MKII Transparent | Technics: SL-Q33 • SU-V570 • PXS STG-570 PXS • RS-B465 | TechniSat Digitradio 143 | Panasonic TX 24FSW504 LED TV
Benutzeravatar
Indianer
Star
Star
Beiträge: 661
Registriert: Mi 7. Okt 2020, 16:33
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Rundum Corona

Beitrag von Indianer »

AH. hat geschrieben: Mi 12. Mai 2021, 23:50 schwerste Nebenwirkungen
Hirnvenenthrombose? oder das, was man mit Mexalen gut hätte bügeln können? :roll:
Antworten