NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Fragen und Antworten zu Nubert Verstärkern
Dexter_Morgan
Semi
Semi
Beiträge: 200
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 09:59

NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Dexter_Morgan »

Servus!
Kurze Frage zur Überschrift:
Im Werbetext zum NuControl2 steht, die Digitalausgänge wären jetzt geregelt (bzw. das klanggeregelte Signal wird auch über die Digitalausgänge ausgegeben).
In der Bedienungsanleitung steht allerdings ausdrücklich beide Digitalausgänge seien un(!)geregelt.

Ich vermute, es handelt sich um einen redaktionellen Fehler im Handbuch (jedenfalls hoffe ich das :mrgreen: ).

Kann das jemand bestätigen?

Dazu noch die Frage: Wenn geregelt, gilt das auch für die Lautstärke?

Danke!!!

Benutzeravatar
S. Hennig
Nubert Staff
Nubert Staff
Beiträge: 1235
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 16:03
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von S. Hennig »

Hallo,

es haben sich tatsächlich ein paar Tippfehler in die BDA des nuControl 2 eingeschlichen. Tut uns leid, wenn es deswegen zu Verwirrung gekommen ist. :text-imsorry:

Korrekt ist, dass beide digitalen Ausgänge ein klanggeregeltes UND auch eine lautstärkegeregeltes Digitalsignal ausgeben.

Das ist einer der Unterschiede zum nuControl 1
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv

Beamer JVC X5000

Benutzeravatar
Kardamon
Star
Star
Beiträge: 1153
Registriert: Sa 4. Feb 2012, 10:18
Wohnort: Wien

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Kardamon »

Gut, dann würde ich die Ausgänge auch am Gerät und in der Doku unmissverständlich so benennen.
zb Pre Out Digital
oder
Digital Out Variable
oder so
Gruß
Kardamon

Dexter_Morgan
Semi
Semi
Beiträge: 200
Registriert: Mi 4. Mär 2015, 09:59

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Dexter_Morgan »

Naja, wissen ob sie geregelt oder ungeregelt sind, muss man vor Allem vor dem Erwerb - wenn einem das wichtig ist....
danach gilt das kölsche Grundgesetz! :mrgreen:

Danke an den "Nubi" für die Klärung! :wink:

Benutzeravatar
Wete
Star
Star
Beiträge: 3894
Registriert: Do 21. Feb 2013, 10:31
Wohnort: Sinzheim
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Wete »

Kardamon hat geschrieben:Pre Out Digital
OMG, jetzt war die Büchse der Pandora doch gerade wieder zu ...
nuLine 5.0 (284 mit ATM, 174, 14) an Onkyo TX-NR818, Fernseher: Sony KDL 46-HX805
Zuspieler: Dreambox 900 UHD, Onkyo BD-SP809, Sony CDP-711, OSMC-Raspberry-Pi, Fire TV Stick, Synology DS414
Partykeller: nuWave 125 in terracotta an Technics SU-VZ220

Benutzeravatar
Weyoun
Veteran
Veteran
Beiträge: 19747
Registriert: Di 22. Sep 2009, 20:35
Wohnort: Chemnitz (WE) / Nürnberg (Arbeitswoche)
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Weyoun »

Juhu, ich darf sie wieder öffnen :!: :mrgreen:
Live long and prosper!
Chemnitz:
Samsung 46D7090 / Yamaha BD-S1067
Yamaha RX-V3067 / NAD C 275BEE
nL102 & ATM, CS-42, DS-22

Nürnberg:
nL334, CS-174, nL34
Sony KD-65ZD9
Yamaha CX-A5100 & MX-A5000, 3xminiDSP
Cambridge CXU

Glas-Nubi

Done
Profi
Profi
Beiträge: 311
Registriert: Do 2. Jun 2016, 11:55
Wohnort: Im schönen Schwabenland

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Done »

Weyoun hat geschrieben:Juhu, ich darf sie wieder öffnen :!: :mrgreen:
Aber nur ganz, ganz vorsichtig. :D

Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Markus »

Sorry für's Wiederbeleben eines alten Threads, meine Frage passt hier aber halt optimal rein:

Was kommt denn aus den digitalen Ausgängen raus? Die Bedienungsanleitung sagt max. 192 kHz, 24 Bit. Was heißt denn nun maximal, kann ich das irgendwo im nuControl 2 regeln? Ich habe vor, dort einen Bluetooth Transmitter zur Übertragung des Musiksignals auf einen Bluetooth-Kopfhörer anzuschließen. Nun gibt es Transmitter, die "vertragen" maximal 96 kHz, wären also mit dem Ausgang des nuControl überlastet. Lässt sich das in den Griff bekommen oder muss ich mir einen Transmitter suchen, der die 192 kHz unterstützt?

Viele Grüße,

Markus.

Benutzeravatar
Listener
Semi
Semi
Beiträge: 151
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 12:43
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Listener »

So lange gesucht, nun die 140er und Bluetooth Kopfhörer? :teasing-slap: :twisted:
WZ: Nuvero 110 (nach NV 60 und NL 284), ATM 110
AS-250 kindersicher, CocktailAudio X-35, XTZ-Edge A2-300,
Palmer PLI-03, Isotek Sirius inkl. Kabel, 8 qm schicke Basotectkreise an der Decke.
SZ: CocktailAudio X-14, AMP-X, Aperion Grand Verus BS

Benutzeravatar
Markus
Star
Star
Beiträge: 1369
Registriert: Di 12. Feb 2002, 15:02
Wohnort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: NuControl2 - geregelte Digitalausgänge

Beitrag von Markus »

Listener hat geschrieben:So lange gesucht, nun die 140er und Bluetooth Kopfhörer? :teasing-slap: :twisted:
Nice try... :lol:

Ich weiß nicht, ob Du alleine wohnst, aber es gibt selbst im Eigenheim Situationen, wo das Hören über die nuVeros nicht möglich ist. Und für solche Fälle hätte ich gerne eine vernünftige Lösung. Zwar habe ich einen Kopfhörerverstärker mit kabelgebundenen Hörern (Sennheiser HD600), aber aufgrund der Position meiner Anlage jetzt muss ich umdenken und kabellos gehen. Daher die Frage.

Markus.

Antworten