Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Fragen und Antworten zu Nubert Boxen in klassischer Zwei-Kanal-Anwendung

Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Schlafmützle » Sa 13. Jul 2019, 12:03

Hallo zusammen,

ich wünsche euch erstmal allen ein schönes Wochenende :!:

So um was geht's, was sind die Vorraussetzungen?

Örtlichkeit: Der Raum ist im Keller hat ca. 4 auf 4m also ca. 16qm. An einer Seitenwand steht ein 3m Schrank, sprich effektiv bleiben dann ca. 3 auf 4m von dem Raum. Die Decke ist etwas tiefer als in den Standard Wohnräumen. Es gibt ein Kellerfenster zum Lichtschacht an der Wand wo alles gestellt werden soll, bedeutet aus Sicht der Lautsprecher gibt weder gegenüber noch an den Seiten Fenster. Die Wände sind tapeziert, der Boden gefliest.

Was und wie soll Musik gehört werden: Quelle Spotify über Chromecast Audio. Hauptsächlich Rock, Metal, etwas Pop und Klassik aber kein Techno, Hip Hop etc.
Es darf gerne laut sein aber im Rahmen und ich mag es wenn die Stimmen und Instrumente gut rüberkommen. Bass ist nicht so wichtig.

Ursprünglich hatte ich ein Paar 3000er von der X Serie in Schwäbisch Gmünd Probe gehört und wollte die nehmen. Aber mit zusätzlichen Stativen komme ich dann weit über 1000€ was finanziell leider doch nicht geht.



Frage 1: es macht doch sicher akustisch Sinn einen Teppich über die Fliesen zu legen oder? Es kommt noch ein Sessel in den Raum und irgendwo im Eck ein kleiner Tisch.

Frage 2: Welcher Regallautsprecher + Ständer aus der nubox Serie passt für die Anforderungen/Bedingungen vermutlich am Besten in Verbindung mit welchem Verstärker mit opt. Eingang für den Chromecast (bereits vorhanden)? Alles zusammen für ca. 700€ max. 800€. Ein paar Euro für Verkabelung wäre dann noch drin.

Freue mich auf eure Hinweise/Rat- und Vorschläge.

Viele Grüße
nuBox Jubilee 325 + Yamaha S501
Schlafmützle


Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Malcolm » Sa 13. Jul 2019, 12:11

Ein Pärchen nuBox 483 aus der Schnäppchenecke für 502€ / Paar,

dazu z.B. den Yamaha AV-Receiver aus dem nuMarkt für 140€ oder z.B. den Denon 1500H aus den Abverkaufsschnäppchen für 279€.

Alternativ die 383 + Stative, bei der 483 bekommst Du aber mehr Sound für unwesentlich mehr Geld!
Viele schöne Sachen
Benutzeravatar
Malcolm

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon AndyRTR » Sa 13. Jul 2019, 12:20

Die aktuellen NuBox Jubilee Modelle sollten nicht unerwähnt bleiben. Die 483, 383 oder 313+443Sub sind preislich auch drin. Auch die A-300 rocken den Keller ordentlich und liegen deutlich unter den X3000. Das würde ich vom Geschmack und den Aufstellmöglichkeiten abhängig machen.

Ich würde in einem so schallharten Keller in jedem Fall über ein paar (auch farbige) selbstklebende Basotect Platten an Decke und/oder Wänden nachdenken. Die Raumakustik wird es Dir danken. Allemal sinnvoller als ein nur schmalbandig wirkender Teppich.
WZ: XTZ Divine Delta (DSP) | 4x NuSub XW-900 (DBA) | XTZ Cinema M6 Center | XTZ Cinema S5
AZ: NuPro A-100/(Schwenk-Audio Di-Side Metall) + AW-350 (DSP)
Benutzeravatar
AndyRTR

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Indianer » Sa 13. Jul 2019, 12:24

Servus,
Teppich ja klar, und 383er mit einem Yamaha A-S501 oder bei deinen Präferenzen wahrscheinlich besser 325er Jubilee mit einem Pioneer A-40AE … 8)
Benutzeravatar
Indianer

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Schlafmützle » Sa 13. Jul 2019, 13:46

Vielen Dank das hört sich ja schon alles ganz gut an. Gebrauchte Ware ist nicht so mein Ding, auch wenn es natürlich da tolle Sachen günstig gibt.
nuBox Jubilee 325 + Yamaha S501
Schlafmützle

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Aleksandar » Sa 13. Jul 2019, 16:17

Micromega my Amp für 229€ bei Media Seller über Check 24 nochmal 20€ billiger. Bluetooth aptx mit an Bord.
Topp Klang. Hab mir für mein Fitnesskeller über Amazon noch ein Paar Canton Ergo 620 für 329 € zugelegt.
Somit wärst du bei 558€ (Neue Geräte). Bei bassbetonter Pop und Rockmusik ist diese Kombi für den Preis kaum zu toppen.
Alternativ Nuline 34 dran. Dann wird es aber teurer. Wenn es etwas neutraler klingen soll kannst du bei Audiolust nachhören. Dort hatte ich Glück vor einem Monat noch 2 Xavian Joy (ital./ tschech. Vollholzschallwandler) für 500€ neu zu kaufen.
Diese habe ich in einem Nebenraum am NAD Amp 1 (385€) hängen. Ebenfalls guter Klang. Diese Kombi wird aber ebenfalls etwas teurer. Hol dir auf jeden Fall den Micromega My Amp. Dann kannst du das gesparte Geld in die Schallwandler investieren....
Aleksandar

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Schlafmützle » Sa 13. Jul 2019, 16:44

Aleksandar hat geschrieben:Micromega my Amp für 229€ bei Media Seller über Check 24 nochmal 20€ billiger. Bluetooth aptx mit an Bord.
Topp Klang. Hab mir für mein Fitnesskeller über Amazon noch ein Paar Canton Ergo 620 für 329 € zugelegt.
Somit wärst du bei 558€ (Neue Geräte). Bei bassbetonter Pop und Rockmusik ist diese Kombi für den Preis kaum zu toppen.
Alternativ Nuline 34 dran. Dann wird es aber teurer. Wenn es etwas neutraler klingen soll kannst du bei Audiolust nachhören. Dort hatte ich Glück vor einem Monat noch 2 Xavian Joy (ital./ tschech. Vollholzschallwandler) für 500€ neu zu kaufen.
Diese habe ich in einem Nebenraum am NAD Amp 1 (385€) hängen. Ebenfalls guter Klang. Diese Kombi wird aber ebenfalls etwas teurer. Hol dir auf jeden Fall den Micromega My Amp. Dann kannst du das gesparte Geld in die Schallwandler investieren....


Danke für den Tipp mit dem AMP. Aber ist 60 Watt an 4 Ohm nicht etwas wenig?

Bei den Lautsprechern möchte ich schon gerne bei Nubert bleiben.
nuBox Jubilee 325 + Yamaha S501
Schlafmützle

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Aleksandar » Sa 13. Jul 2019, 17:57

Nein keineswegs.
Du wirst den Kauf nicht bereuen. Ich dachte genau wie Du und kaufte mir zuvor ein digitaler Chinakracher für 120€ (angeblich 80Watt an 4 Ohm). Als ich nun das Ding etwas auftrete, überschlug sich der Bass bei Phil Collins In the air tonight dauernd. Die Sache klang zudem schrill und höhenlastig. Dachte erst die Lautsprecher seien defekt. Hatte ein Paar alte Elac dran. Als ich dann den My Amp bei gleichem Titel anschloss, staunte ich nicht schlecht, was das kleine Ding leistete. Lass dich nicht von den Wattzahl täuschen. Hol dir dazu noch ein Paar kleine Nuline in Echtholz, dann hast du noch ein Hingucker mehr für die Frau. Der kleine Amp gibt es auch in weiß und sieht ebenfalls richtig wertig aus. Zudem noch in Frankreich gebaut. Die Franzosen haben hier für kleines Geld viel geleistet. UVP war 499€.
Aleksandar

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Schlafmützle » So 14. Jul 2019, 13:18

Ich habe mir einige "Tests" und Eindrücke der verschiedenen Verstärker und in Frage kommenden nubox Modellen durchgelesen.

Stand jetzt werden es die nubilee 325 in anthrazit auf Stativen und der Pioneer A40AE in silber.
Eigentlich würde ich die Lautsprecher in einer der bunten Farben nehmen, aber mein Sessel ist knallrot, da geht optisch nur anthrazit.
nuBox Jubilee 325 + Yamaha S501
Schlafmützle

Re: Kaufberatung Lautsprecher + Verstärker für ca. 700€

Beitragvon Aleksandar » So 14. Jul 2019, 18:45

Der Pioneer hat auch nur 60Watt. Da zahlst du ca. 70€ mehr und musst dir noch ein Bluetooth Empfänger dazu kaufen. Zudem sieht das Gerät altbacken aus. Nimm dir den Micromega Made in France und investiere die gesparten 150€ in bessere Schallwandler. Micromega gibt 3 Jahre Garantie. Wenn du nur Streamingdienste nutzt, brauchst du keinen Phono Ausgang. Du wirst den Kauf nicht bereuen.
Aleksandar

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu HiFi-Stereo



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste