Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

Party mit 100 Leuten

Hier dreht es sich um (fast) alles...

Party mit 100 Leuten

Beitragvon aaof » Fr 13. Sep 2019, 06:31

Mit einem Paar A20 und nem AW350. 8O

Hoffe es langt :?: :sweat:
Gruß aaof
Musik-> Bluesound Node 2-> Sony DVP-S9000ES-> nuControl-> XTZ EDGE A2-300-> nuVero 70
Kino-> Sony UBP-X700-> Yamaha RX-A2080-> nuVero 70-> nuVero 50-> Dali Fazon-> 2x nuBox AW-443-> Sony VPL-HW65ES
Benutzeravatar
aaof


Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon rockyou » Fr 13. Sep 2019, 06:55

Wohl kaum....
Ich habe mir für so eine Party reine PA- Anlage gemietet. Da hat man dann für ca. 100 € keine Sorgen um seine Anlage , und laut genug ist es auf jeden Fall. :D
2 x nuVero 7, 2 x AW-600, 1 x AW-1, nuControl, nuPower D, Rotel rcd 1072, DiracRCS
Kleine Drehersammlung
"Das ist Neil Youngs Gitarre, die sich zu ihresgleichen ungefähr so verhält wie Excalibur zu den Schwertern." (Jan Küveler, Die Welt)
rockyou

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon Wete » Fr 13. Sep 2019, 07:57

Party oder Disco?
Wenn ich mich auf einer Party nicht unterhalten kann, geh ich, sobald ich das Buffet leergegessen und den Single Malt des Gastgebers vernichtet habe. Wenn ich was auf die Ohren will, geh ich in die Disco oder zu einem Rockkonzert. :mrgreen:
nuLine 5.0 (284 mit ATM, 174, 14) an Onkyo TX-NR818, Fernseher: Sony KDL 46-HX805
Zuspieler: Dreambox 900 UHD, Onkyo BD-SP809, Sony CDP-711, 2x Raspberry Pi, Fire TV Stick, Synology DS414
Benutzeravatar
Wete

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon chrissi1305 » Fr 13. Sep 2019, 13:24

Ist die Party im Freien?
Wohnzimmer 2.1: Nuwave RS5; Nujubilee AW35
Hifizimmerle 2.0: Sony TAN80ES an Visaton Monitor 890 MKII

SZ 2.0: Nuvero 4

Hobbyraum: Nubox 350
Benutzeravatar
chrissi1305

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon aaof » Fr 13. Sep 2019, 15:21

chrissi1305 hat geschrieben:Ist die Party im Freien?


Jo. Quasi aus der Garage raus auf den Hof. In einem Raum würde ich mir weniger Sorgen machen, dass habe ich schonmal mit einem Paar nuLine 34 und nem Sub gemacht. Das ging sehr ordentlich.

@Wete

Party, keine Disco.


@rockyou
Ich hab mal bei EBay geschaut, da gibt es Leihmöglichkeiten für PA Anlagen, 70-80 Euro fürs WE.
Gruß aaof
Musik-> Bluesound Node 2-> Sony DVP-S9000ES-> nuControl-> XTZ EDGE A2-300-> nuVero 70
Kino-> Sony UBP-X700-> Yamaha RX-A2080-> nuVero 70-> nuVero 50-> Dali Fazon-> 2x nuBox AW-443-> Sony VPL-HW65ES
Benutzeravatar
aaof

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon rockyou » Fr 13. Sep 2019, 18:05

Genau so hab ich’s auch gemacht. :obscene-drinkingcheers:
2 x nuVero 7, 2 x AW-600, 1 x AW-1, nuControl, nuPower D, Rotel rcd 1072, DiracRCS
Kleine Drehersammlung
"Das ist Neil Youngs Gitarre, die sich zu ihresgleichen ungefähr so verhält wie Excalibur zu den Schwertern." (Jan Küveler, Die Welt)
rockyou

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon Master J » Fr 13. Sep 2019, 19:01

Wir auch bei der Party von 1999 nach 2000.
Die paar Euro inklusive Lieferung und Abholung war mir die Minimierung meines persönlichen Transportaufwands und Schadensrisikos ohne nachzudenken wert.
Außerdem musste ich im Gegenzug keinen Salat mitbringen. :mrgreen:

Waren zwei Tops mit 12"/1" Bestückung und unspektakulärem Powermixer (2 HE).
Hat locker für die Scheune gereicht.
Deren Größenordnung: 4 Löschgruppenfahrzeuge vom Typ 10 können da drin schlafen/wachen.

Damals haben wir halt HiFi-Quellen eingesammelt: CD, MD, ... einfache Consumer-Sachen.
Heutzutage würde ich auf eine Verbindungsmöglichkeit per Bluetooth achten, damit jeder Honk seinen eigenen Kram spielen kann.
Lustigerweise mache ich das sogar auf kleinen Familienfeiern (outdoor) - sind die Kids gleich mal gut beschäftigt. :wink:

Gruss
Jochen
nuSeum
- Billig ist blöd und Geiz macht gierig -
Mein Kram
Benutzeravatar
Master J

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon aaof » Fr 13. Sep 2019, 22:47

@Jochen

Motto steht schon fest (das Geburtstagskind entscheidet): 100% deutsche Musik. :roll:

Da die Hessen kulturell sehr verwurzelt sind, müssen da einige Sachen rein. Ansonsten das übliche, wobei ich Gemeinheiten eingeplant habe.

Achso wie: Playlist via Spotify. So ne Liste ist in einer Stunde gebaut, früher hätte sowas Tage wenn nicht Wochen gedauert. Ein Manko hat der Wunsch deutscher, teilweise alter Sachen jedoch schon: manche Titel sind älter wie meine Oma, also sehr leise abgemischt. Modernere Abmischungen wiederum sehr laut. Man könnte Mixe, Remastered usw. suchen, aber dafür bin ich zu faul. :wink: :twisted:
Gruß aaof
Musik-> Bluesound Node 2-> Sony DVP-S9000ES-> nuControl-> XTZ EDGE A2-300-> nuVero 70
Kino-> Sony UBP-X700-> Yamaha RX-A2080-> nuVero 70-> nuVero 50-> Dali Fazon-> 2x nuBox AW-443-> Sony VPL-HW65ES
Benutzeravatar
aaof

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon Indianer » Fr 13. Sep 2019, 23:28

aaof hat geschrieben:sehr leise ... sehr laut

versuch mal in Spotify Einstellungen/Soundqualität/Standardlautstärke zu aktivieren, "gleiche Lautstärke für alle Songs festlegen" ...
Benutzeravatar
Indianer

Re: Party mit 100 Leuten

Beitragvon aaof » Sa 14. Sep 2019, 08:50

Indianer hat geschrieben:
aaof hat geschrieben:sehr leise ... sehr laut

versuch mal in Spotify Einstellungen/Soundqualität/Standardlautstärke zu aktivieren, "gleiche Lautstärke für alle Songs festlegen" ...


Guter Tipp! :)

Ps: ich bekomme von einer bekannten Marke aus Berlin so eine transportable Bassrolle. Angeblich soll das Ding langen.
Gruß aaof
Musik-> Bluesound Node 2-> Sony DVP-S9000ES-> nuControl-> XTZ EDGE A2-300-> nuVero 70
Kino-> Sony UBP-X700-> Yamaha RX-A2080-> nuVero 70-> nuVero 50-> Dali Fazon-> 2x nuBox AW-443-> Sony VPL-HW65ES
Benutzeravatar
aaof


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Off-Topic



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste