Aufstellung / System Dachgeschoss/ Nuvero 50?

Diskussionen zu Hörräumen und zur Lautsprecheraufstellung
Antworten
vwauss
gerade reingestolpert
Beiträge: 1
Registriert: So 13. Okt 2019, 17:04

Aufstellung / System Dachgeschoss/ Nuvero 50?

Beitrag von vwauss »

Guten Tag!

Ich überlege für mein Wohnzimmer mir ein System aus zwei Nuvero 50 und einem Nuvero AW-17 anzuschaffen.

Die Lautsprecher sollen in einen Raum, wo der Hörplatz unter einer Schräge ist und die Lautsprecher an der gegenüberliegenden Schräge montiert sind (direkt am Anfang der Schräge, waagerecht an die Schräge). Dabei dachte ich an die Nuvero 50, da sich diese dort montieren und waagerecht ausrichten lassen sollte.

Meine Frage ist:

Bei waagerechter Montage lässt sich die Nuvero 50 nicht mehr seitlich ausrichten, stellt das ein Problem bei Nutzung der Speaker als Frontlautsprecher da oder spielen diese ohnehin sehr breit auf? Der Hörplatz ist zusätzlich nach links ausgerückt, was ich über die Kanallautstärke korrigieren würde.

Stellen kann ich leider keinen Lautsprecher, fällt dennoch jemandem eine bessere Alternative ein?

Danke für die Hilfe!

LG

Benutzeravatar
Horchidee
Star
Star
Beiträge: 707
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:51
Wohnort: Ohrdruff

Re: Aufstellung / System Dachgeschoss/ Nuvero 50?

Beitrag von Horchidee »

Siehe 2. Testbericht, davon 2. Absatz, auf der Produktseite.
Sollte also funktionieren.
Vielleicht oberhalb der Boxen an der Schräge jeweils eine Basotect-Platte in 5-7 cm Dicke anbringen, gibts auch angefast und farbig und selbstklebend (klebt aber wie S...). Verhindert schnelle schallstarke Reflexionen, die sonst den klang verwaschen oder unangenehm werden lassen könnten tuten täten.
nuPro A-100, nuPro AW-350, nuBox 483, div. Canton, Teufel 20Mk2, Behringer DSPs
„Ich bin ein Star, hört mich hier raus!“

Antworten