Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

nuLine84 oder 244

Fragen und Antworten zu Nubert Boxensets im Surround-Betrieb

nuLine84 oder 244

Beitragvon Schnoesel » Mo 14. Okt 2019, 19:17

Ich möchte gerne mein 5.1 System aufrüsten.
Bis jetzt benutze ich 4×nuline24 und als Center den ws14
Ich möchte gerne mir zwei Standlautsprecher kaufen für Front.
Ich kann mich aber nicht entscheiden ob ich die nuLine84 oder die 244 kaufen sollte.
Befeuern tue ich die LS mit einem Pioneer LX-503.Was meint ihr.
als RS 2XnuLine 24/center nuLine WS-14
Schnoesel


Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon AndyRTR » Mo 14. Okt 2019, 19:41

:text-search:

Hatten wir schon mehrfach hier. Kurz: Beide testen zu Hause und den Gewinner behalten.
WZ: XTZ Divine Delta (DSP) | 4x NuSub XW-900 (DBA) | XTZ Cinema M6 Center | XTZ Cinema S5
AZ: NuPro A-100/(Schwenk-Audio Di-Side Metall) + AW-350 (DSP)
Benutzeravatar
AndyRTR

Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon Bruno » Mo 14. Okt 2019, 19:56

wenn es überwiegend um Filme anschauen genutzt wird dann die 84, bei überwiegend (mehr) Musik nimm die 244 :wink:
nuVero 70 + ATM 70+miniDSP /3x nuJu 40/ 2x AW441/ Denon AVR 3808A/ Onkyo A 9150/ IMG Stageline STA-2000D/ Yamaha AX596 /SMSL SA-98 E/ Denon DVD 3930/ Denon DCD685/ Sony BDP-S 3100/ LG-Recorder ADR620/ Onkyo DX6770 / CA551P / Onkyo CP 1057F / Dual 522
Benutzeravatar
Bruno

Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon Schnoesel » Mo 14. Okt 2019, 20:30

Es geht zu 99% um Filme
als RS 2XnuLine 24/center nuLine WS-14
Schnoesel

Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon Indianer » Mo 14. Okt 2019, 22:10

Servus,
homogener als mit den vier 24ern wird's nur, wenn du noch einen Fünften als Center dazu nimmst! :wink:
Schnoesel hat geschrieben:Es geht zu 99% um Filme

im Ernst, andere Fronts helfen dir da nicht weiter, ich würde einen 64er in die Mitte stellen und beim Sub kräftig aufrüsten (v.a. wenn du noch den Brüllwürfel hast :lol: )
Benutzeravatar
Indianer

Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon feli05 » Di 15. Okt 2019, 08:03

Indianer hat geschrieben:(...)
Schnoesel hat geschrieben:Es geht zu 99% um Filme

im Ernst, andere Fronts helfen dir da nicht weiter, ich würde einen 64er in die Mitte stellen und beim Sub kräftig aufrüsten (v.a. wenn du noch den Brüllwürfel hast :lol: )


:handgestures-thumbupleft:

24er behalten (Stative sind vorhanden?) und in einen besseren Center investieren.

Zusätzlich einen vernünftigen Sub hinstellen (eventl. gebraucht) AW 560 (ca. 220 €); AW 600 etc. je nach Budget und Nachbarn :wink:

...mit der Bitte um einen kurzen Bericht, was es geworden ist.
The New Statement
CS-72; AW 1100
Rotel RB 981/RC972, Marantz CD 67 MKII OSE; Cambridge CXU
Pioneer SC-2023
nuVero 4 + ATM
Benutzeravatar
feli05

Re: nuLine84 oder 244

Beitragvon Tricksy » Di 15. Okt 2019, 10:41

Ich bin auch unbedingt beim Woofer + anderen Center.

Ich hatte die 24er mit AW600 laufen. Es ist schon sehr sehr beachtlich was diese Kombi spielen kann. Die Schwachstelle deines Systems ist der WS14. Der ist einfach sehr dünn als Center. Du tust dir daher selbst den größten Gefallen wenn du den tauschst 8) .
Stellst du stattdessen jetzt zum WS14 noch zwei Standlautsprecher geht dieser WS14 dann so gut wie völlig unter. Macht also wenig Sinn. Aber gut, es muss dir gefallen.....von daher:

Ich habe die 244er ausgiebig gegen die 84er laufen lassen. Es kommt eben darauf an was besser gefällt. Die 244er machen mehr WOW weil es einfach irre ist was die kleinen Standlautsprecher rausdrücken. Deutlich natürlicher und offener und nicht ganz so aufgedickt (nicht negativ gemeint) klingen dagegen die 84er. Daher ist meine erste Wahl die 84er. Das ist für mich eh aus der Line Serie DER Preis-/Leistungssieger.

Jetzt stell dir aber vor du investierst in den Woofer und anderen Center. Der Preis ist irgendwo immer recht ähnlich. Der Woofer unterstützt dann aber alle 5 Lautsprecher im System und der Center wird dir deutlich mehr Verständlichkeit und viel breitere Abstrahlcharakteristik bieten. Bringt dir alles viel mehr.

Variante 1: 2 x 84 = 1.030 € - Verkauf 2 x 24er (pro Stück ca. 200 €) = 630 €

Variante 2: 2 x 244 = 1.250 € - Verkauf 2 x 24er (pro Stück ca. 200 €) = 850 €

Variante 3: 1 x AW600 = 585 € + CS44 365 € - Verkauf 1 x WS14 (ca. 200 €) = 750 €

Variante 3 ist preislich die goldene Mitte und beschert dir neben mehr Bass auf 5 Lautsprechern sogar einen neuen Center 8) . Merkste was ? :wink:

Die Qual der Wahl; wie immer halt. :mrgreen:
Viel Spaß.
Front 2 x Nuline34, Front High 2 x WS14, Nuline CS-174, Rear 2 x Nuline24, 1 x Nuline AW 600
Yamaha RX-A 1080, Yamaha BD A 1040, Samsung Q8f65
Bose QuietComfort15, Bose SoundDock Portable, im VW Beetle: Fender Sound System
Tricksy


  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Surround



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste