Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

nu's Workshop in Duisburg

Wichtige Termine rund um die Firma Nubert und ihre Kunden

nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon S. Hennig » Do 13. Jun 2019, 09:24



Hallo zusammen,

wir veranstalten an den drei aufeinanderfolgenden Freitagen 21.6., 28.6. und 5.7. kleine Workshops zu den "Nu's" des Jahres 2019 in unserem Ladengeschäft in Duisburg.
Mit dabei: nuBox Jubilee, nuBox AS-225 und ein Prototyp des brandneuen nuConnect ampX.

Wann?

Freitag 21.06. 17:30-19:00 Uhr
Freitag 28.06. 17:30-19:00 Uhr
Freitag 05.07. 17:30-19:00 Uhr

Wo?

Nubert electronic GmbH
Düsseldorfer Landstr. 73
47249 Duisburg


Art der Veranstaltung

Workshop

Details

Wir möchten zum hören und erleben einladen. Neben einer Hörsession unserer nuBox Jubilee Serie und der nuBox AS-225 wird es auch eine Einführung zum nuConnect ampX geben.


Highlights


Highlight: nuBox Jubilee

nuBox Jubilee




Highlight: Soundbar nuBox AS-225

nuBox AS-225



Highlight: nuConnect ampX

nuConnect ampX



Highlight: nuCD/nuLP/nuQuartett

nuCD/nuLP



Außerdem wird es gegen eine kleine Spende möglich sein, unser nuQuartett mitzunehmen.

Eine kurze Info, wer wann Zeit und Lust hat, via PN an S. Hennig wäre nett. Damit auch jeder einen Platz bekommt.

Es gibt auch eine entsprechende Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/2288171718103544/


Gern kann hier im Vorfeld und Nachgang diskutiert werden.
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig


Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon aaof » Do 13. Jun 2019, 20:32

Schade, zu weit weg. Den kleinen Amp mit den nuBox 425 Jubilee würde ich sehr gern mal in Aktion erleben. Könnte mir das sehr gut vorstellen, der Preis und der Coolness-Faktor ist nicht übel.

Da habt ihr echt was richtig fettes am Start und bezahlbar ist das auch noch. Die Möglichkeiten des Amps würde ich mir dabei sehr gern erklären lassen.

Könnt ihr nicht mal dort ein Video von drehen? Das würde sicherlich auf Akzeptanz stoßen.
„Die Komponenten nicht zwischen die Lautsprecher stellen. Dort herrscht ein
Energiemaximum, das zu Resonanzen anregt.“
Benutzeravatar
aaof

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon horch! » Fr 14. Jun 2019, 06:48

[off topic]

Ich find das nu-Mem ja super... von nuBox über nuDays zu nuPower und nuAllesmögliche. Toll für Nubert, so ein allgemein verwendbares Erkennungszeichen zu haben. Aber daraus nun einen allgemeinen Plural zu bilden und den dann auch noch falsch zu schreiben ist m.M.n. deutlich übers Ziel hinaus geschossen. "Nu's" ist peinlich und der Apostroph schlicht ein Deppenapostroph. Ich würde dringend davon abraten, das "offiziell" so zu verwenden.

[/off topic]
NV11 AM2.0 AX892 CDX993
horch!

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon Dobbs » Fr 14. Jun 2019, 07:32

horch! hat geschrieben:[off topic]

Ich find das nu-Mem ja super... von nuBox über nuDays zu nuPower und nuAllesmögliche. Toll für Nubert, so ein allgemein verwendbares Erkennungszeichen zu haben. Aber daraus nun einen allgemeinen Plural zu bilden und den dann auch noch falsch zu schreiben ist m.M.n. deutlich übers Ziel hinaus geschossen. "Nu's" ist peinlich und der Apostroph schlicht ein Deppenapostroph. Ich würde dringend davon abraten, das "offiziell" so zu verwenden.

[/off topic]

Ja ja, ich weiß, jetzt zitiere ich selber vollständig einen direkt vorangehenden Beitrag. In diesem Fall geht es mir aber um die Konservierung des Beitrags, falls der im Nachhinein noch gelöscht oder umfangreich geändert werden sollte.

Du solltest deinen Beitrag nochmal überdenken, nicht dass es peinlich wird. Ein Plural ist dort nicht zu finden.
Das Apostroph ist in diesem Fall dem Englischen zum Anzeigen von Besitzverhältnissen entliehen. Wie beim nu's Letter. Und ich denke, dass die Verwendung des Apostrophs wie im Englischen hier in Ordnung geht, denn Workshop und Letter sind ja auch englische Wörter.


Aber sonst wird nu und nu's konsequent klein geschrieben, beim Nu's Workshop allerdings nicht :!:
Dobbs

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon S. Hennig » Fr 14. Jun 2019, 08:35

@Horch: Vielen Dank für das Interesse.

Sicher ist der nu's Workshop nicht der Beste Einfall, den ich in meiner Laufbahn hatte. Das Ganze wird aber auch keine Großveranstaltung, sondern ist aus "Spaß an der Freude" und aus einzelner Eigenmotivation entstanden.

Dobbs hat geschrieben: Ein Plural ist dort nicht zu finden.
Das Apostroph ist in diesem Fall dem Englischen zum Anzeigen von Besitzverhältnissen entliehen. Wie beim nu's Letter. Und ich denke, dass die Verwendung des Apostrophs wie im Englischen hier in Ordnung geht, denn Workshop und Letter sind ja auch englische Wörter.


Das fasst alle Überlegungen zusammen.

Dobbs hat geschrieben:
Aber sonst wird nu und nu's konsequent klein geschrieben, beim Nu's Workshop allerdings nicht :!:


Das stimmt, habe ich auch sogleich korrigiert. Mea culpa

aaof hat geschrieben:Schade, zu weit weg. Den kleinen Amp mit den nuBox 425 Jubilee würde ich sehr gern mal in Aktion erleben. Könnte mir das sehr gut vorstellen, der Preis und der Coolness-Faktor ist nicht übel.

Da habt ihr echt was richtig fettes am Start und bezahlbar ist das auch noch.


Danke für die Blumen :)


aaof hat geschrieben:Die Möglichkeiten des Amps würde ich mir dabei sehr gern erklären lassen.

Könnt ihr nicht mal dort ein Video von drehen? Das würde sicherlich auf Akzeptanz stoßen.


Das mit dem Video wird vermutlich schwierig, da möchte ich nichts versprechen, sorry.
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon AndyRTR » Fr 14. Jun 2019, 08:55

nu's aber auch wieder gut :lol:

Klingt erst mal so ganz toll. Nur was ist so besonders daran, wenn man in seinen Verkaufsladen neue Produkte hinstellt? Und dann sollen sich Kunden vorab auch noch anmelden? In Autohäusern werden zu Produktneuheiten wenigstens Häppchen und C-Klasse Schlagersänger angeboten :mrgreen:

Unter einem Workshop stelle ich mir praktische Anleitung und Mitmachen vor. Wie beim Lernen, mit einem Umik und einen DSP/NuControl umzugehen oder so was...

Na macht mal. Ist von hier eh zu weit weg.
Benutzeravatar
AndyRTR

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon Dobbs » Fr 14. Jun 2019, 09:02

AndyRTR hat geschrieben:Unter einem Workshop stelle ich mir praktische Anleitung und Mitmachen vor.
S. Hennig hat geschrieben:eine Einführung zum nuConnect ampX

Ist es das nicht?
Dobbs

Re: nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon S. Hennig » Fr 14. Jun 2019, 09:43

Eine Aussage, die ich auf Facebook bereits getätigt habe:

Zuerst werden wir die nuBox Jubilee Modelle kurz anhören, dann den AS-225 und dann soll es um Funktionen und Bedienung des nuControl ampX am lebenden Objekt gehen. Im Anschluss wird es natürlich noch Zeit zum Fachsimpeln, ausprobieren und Fragen stellen geben :)


Keine C-Schlagersänger.
AVR: Yamaha CX-A5100 BRP: Oppo BDP-93&203 HD-DVD: Toshiba HD-XE1 CD: Yamaha CDX-1060
Front: nuVero 170 Exclusiv
Surround
2 x X-8000 1 x X-4000
4 x X-3000 2 x X-6000
Bass DBA 4 nL AW 1300 DSP
Beamer JVC X5000
Benutzeravatar
S. Hennig

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon Andibuss » Fr 14. Jun 2019, 14:18

Dobbs hat geschrieben:Du solltest deinen Beitrag nochmal überdenken, nicht dass es peinlich wird. Ein Plural ist dort nicht zu finden.


Nee, stimmt, in dem Satz "Wir veranstalten an den drei aufeinanderfolgenden Freitagen 21.6., 28.6. und 5.7. kleine Workshops zu den "Nu's" des Jahres 2019 in unserem Ladengeschäft in Duisburg." ist überhaupt gar kein Plural; ist bestimmt nur ein "Nu's" von den drei aufgezählten Produkten, was gemeint ist. Und das Apostroph im Englischen wird zwar für Besitzanzeigen genutzt, aber eben im Genitiv. Hier: Kein Genitiv weit und breit, nur ein Dativ (aber in der Mehrzahl).

Natürlich war auch die Kritik an der Schreibweise in der Einladung vielleicht etwas überzogen, denn die Bedeutung des Begriffs "Nu's" ist natürlich werblich besetzt und in gewisser Weise Teil der Produktstrategie - daher verständlich und kein Vorwurf an Nubert. Aber diese Art immer alle vermeintlichen Fehler der anderen aufdecken zu wollen und sich selbst für was Besseres zu halten ist schon echt bedenklich. Tja, leider bin ich ja ein ignorierter Idi... äh, ein ignoriertes Mitglied, wie Dobbilein in seiner Signatur so sympatisch vermerkt. Daher wird es bei ihm nicht ankommen (würde es aber auch sonst nicht). Aber manchmal muss man halt was sagen...
Receiver: Yamaha RX-A2080; Universalplayer: Sony UBP-X1000ES ; CD/SACD-Player Stereo: Marantz SA7003 , Plattenspieler: Project Debut III, Tapedeck: Yamaha KX-300
Front: NuVero 60; Center: NuLine CS-174; Surround: NuVero 30; Subwoofer: NuLine AW600
Benutzeravatar
Andibuss

Re: Nu's Workshop in Duisburg

Beitragvon horch! » Fr 14. Jun 2019, 18:40

Andibuss hat geschrieben:
Natürlich war auch die Kritik an der Schreibweise in der Einladung vielleicht etwas überzogen, [..]


Das sollte weniger Kritik sein, sondern ein ernsthafter Hinweis, dass solch eindeutig falscher Umgang mit der deutschen Sprache nicht überall gut ankommt und durchaus dazu führen kann, dass auch Nubert auf solchen Seiten wie der verlinkten durch den Kakao gezogen wird. Aber wenn ich Sebastian richtig verstanden habe, ist ja nicht geplant "nu's" als Plural mit Begriffen wie "nu's des Jahres" zu etablieren - insofern alles gut :handgestures-thumbupleft:
NV11 AM2.0 AX892 CDX993
horch!

Nächste

Zurück zu Veranstaltungen, Messen und nuDays



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Komet und 0 Gäste