Wir freuen uns, Sie als Gast auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen. Falls Sie noch kein Mitglied sind, registrieren Sie sich doch einfach kostenlos und unverbindlich, um aktiv am nuForum teilnehmen und sämtliche Funktionen nutzen zu können.

nuJubilee 35

Fragen und Antworten rund um Produkte und Dienstleistungen der Nubert Speaker Factory und Nubert electronic GmbH.

nuJubilee 35

Beitragvon ulle » Mo 8. Feb 2010, 17:23

Das nenne ich mal "einen Bedarf generieren"!!

http://www.nubert.de/index.php?action=p ... egory=107#

Die hätte ich jetzt gerne mit ATM, nur wofür könnte ich die brauchen .......
  • AVR 5.0 | PreOut L/R => aw1300-DSP + aw560-Slave (= Wellenfront) ~ 160Hz |(12dB) Eckfrequenz (12dB)| 90Hz ~ ROTEL RB-06 => nuLine30
Benutzeravatar
ulle


Beitragvon Dr. Bop » Mo 8. Feb 2010, 18:18

Über die Box wird bereits >>> hier <<< diskutiert.
A: Streamer : nuControl : nuPower d : nuVero 170
B: Streamer : nuControl : C 275 BEE : nuVero 60
Benutzeravatar
Dr. Bop

Beitragvon lu » Di 9. Feb 2010, 09:46

aber hallo!

diese box hat imho wohl ihren eigenen thread verdient!
Benutzeravatar
lu

Beitragvon bony » Di 9. Feb 2010, 10:08

nuWave 35: 30 Weichenbauteile
nuJubilee 35: 25 Weichenbauteile

Welche haben Herr Bien und Herr Nubert geklaut?
Benutzeravatar
bony

Beitragvon GRaVe303 » Di 9. Feb 2010, 10:51

bony hat geschrieben:nuWave 35: 30 Weichenbauteile
nuJubilee 35: 25 Weichenbauteile

Welche haben Herr Bien und Herr Nubert geklaut?


Also gibt es doch unterschiede zur nuWave35. In wie weit die sich klanglich auswirken ist halt die Frage.

greetz
Timo
PC: ROTEL RA-04, 2xnuBox101 black/black, 1xnuBox AW-441 black/black
WZ: YAMAHA AX-892,CDX-396,MDX-596, nuVero4 Perlweiß
Benutzeravatar
GRaVe303

Beitragvon el-langer » Di 9. Feb 2010, 11:09

Hallo,
habe mich eben im Nubert-Forum extra registriert, da mich die nujubilee 35 sehr interessiert. Eigentlich hatte ich gestern nachmittag bereits als Restposten die canton ergo 620 günstig bestellt (preislich vergleichbar der nujubilee 35), da bin ich auf der nubert-Seite über dieses Sondermodell gestolpert. Gleich gegen 17:00 bestellt, damit bin ich wohl einer der ersten. Ich hatte früher die Nuwave 35, leider aber im numarkt verkauft. Also happy gewesen, dass zumindest eine bauähnliche wieder zu haben ist. Werde ausgiebig mit der ergo 620 vergleichen und zumindest aus der Erinnerung mit der Nuwave 35 (ich weiß, dass wird dann nicht so genau). Freue mich aber darauf, werde euch auf dem Laufenden halten.

es grüßt Neumitglied el-langer
el-langer

Beitragvon ulle » Di 9. Feb 2010, 11:42

Als zweites stellt sich mir die Frage wie nahe das Matt-Schwarz der nuJubilee 35 an dem Schleiflack-Schwarz der nuLine-Serie dran ist.
Ich könnte mir vorstellen das der Matt-Lack und der Schleif-Lack aus dem gleichen Eimer kommen (!) Somit wären wieder alle Kompinationen denkbar.
  • AVR 5.0 | PreOut L/R => aw1300-DSP + aw560-Slave (= Wellenfront) ~ 160Hz |(12dB) Eckfrequenz (12dB)| 90Hz ~ ROTEL RB-06 => nuLine30
Benutzeravatar
ulle

Beitragvon weaker » Di 9. Feb 2010, 12:18

Die nuJubilee ist doch mit einer Strukturfolie foliert und nicht lackiert.
Benutzeravatar
weaker

Beitragvon Klapskalli » Di 9. Feb 2010, 12:28

Aus der Produktbeschreibung:

Die nuJubilee 35 präsentiert sich mit einem hochwertig lackierten Klangsegel in Mattschwarz und sorgfältig foliertem Korpus, ebenfalls in mattem Schwarz.
Gruß

Christian
Klapskalli

Beitragvon mcBrandy » Di 9. Feb 2010, 13:11

bony hat geschrieben:nuWave 35: 30 Weichenbauteile
nuJubilee 35: 25 Weichenbauteile

Welche haben Herr Bien und Herr Nubert geklaut?


Gibt es evtl weniger Schalterstellungen?
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist. (Stanislow Jerzy Lec)
Mein Wohnzimmerkino
Meine DVDs
Benutzeravatar
mcBrandy

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag

Zurück zu Allgemeines über Nubert und nuProdukte



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste